Startseite

Willkommen auf der Website der Jungwacht Malters. Hier finden Sie zahlreiche Informationen zur Jungwacht Malters und auch allgemeine spannende Fakten zur Jungwacht.

Kinotag 2015

von Armin Berger

Wie jedes Jahr findes Anfang Januar der Kinotag statt. Den Brief findest du hier.

Samstag 10. Januar 2015

13.00 Uhr - Drachenzähmen leicht gemacht 2

15.00 Uhr - Rio 2 - Dschungelfieber

18.00 Uhr 22 Jump Street (Ab 12 Jahren)

Weiterlesen …

Fotos Herbstscharanlass / Pizzatag

von Armin Berger

Die Fotos vom Herbstscharanlass sind nun online.

Wir wurden von zwei Waldmenschen eingeladen, damit sich die Besten von uns für die Schweizerische Waldolympiade teilzunehmen. In verschiedenen Disziplinen konnten wir uns im Wald beweisen.

Weiterlesen …

1. August auf dem Rütli

von Armin Berger

Sei dabei wenn die gesamte JUBLA Schweiz die Chance erhält den 1. August auf dem Rütli zu feiern. Jedes Jahr lädt die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG) eine Vereinsgruppierung auf das Rütli ein. Dieses Jahr wurde Jungwacht Blauring von der SGG eingeladen, die 1.-August-Feier 2014 mitzugestalten.

Die JW Malters hat sich entschlossen mit der ganzen Schar zu gehen, denn was für ein passenderer Abschluss des vergangenen SOLA‘s ANNO 1291 kann es noch geben als die 1.-August-Feier auf dem Rütli. Selbst die Clairongrade wird ihren ganz persönlichen Auftritt erhalten und ihr Können bei der offiziellen Rütlifeier zeigen.

Weiterlesen … 1. August auf dem Rütli

SoLa 2014 - Anno 1291

von Nathan Keusch

Die Sommerferien sind zu Ende und die Jungwacht Malters ist aus dem Jahre 1291 zurückgekehrt. Nach dem sie in vielen Schlachten die Habsburger und ihren Anführer Gessler endgültig besiegt haben, kehrt Recht und Ordnung in die Schweiz zurück.

Weiterlesen … SoLa 2014 - Anno 1291

Aktuelle News aus dem SoLa 2014

von Armin Berger

Freitag

Wer in den Bundesrat wollte, musste hart getestet werden, denn nur die Besten der Besten sollen unser Volk vertreten. Die Auserkorenen wurden mit einem feinen Festmahl und einem Feuerwerk gefeiert. Nachdem wir unsere Angelegenheiten erledigt hatten, ging es ans Aufräumen. Damit wir am Samstag nach Hause können, um in Frieden zu leben. Wir werden heute um 13 Uhr am Bahnhof Malters ankommen.

Donnerstag

Durch ein Ablenkungsmanöver konnten die Habsburger am Mittwoch ihre Festung wieder einnehmen. Also zogen wir ein letztes Mal in die Schlacht, um den Feind ein für alle mal zu besiegen. Wie eine Walze rollten wir über die feindlichen Linien und konnten Gessler gefangen nehmen. Aus einem fairen Prozess wurde Gessler zur einzigen gerechten Strafe verurteilt, dem Tod durch die Armbrust. Nun ist es an der Zeit, die Eidgenossenschaft neu aufzubauen.

Alle Berichte finden Sie, wenn Sie auf weiterlesen klicken. Zudem gibt es hier noch eine Gallerie mit allen Fotos.

Weiterlesen … Aktuelle News aus dem SoLa 2014

Seite 6 von 7