Radio

Im Jahr 2008 gründete die Jungwacht Malters das Radio JWM. Unter dem Slogan „dis Dorfradio“ unterhielt es seither jedes Jahr, im September, für eine Woche, Hörer und Hörerinnen aus der ganzen Welt. Ein kleines Team aus Hobby-Journalisten schafft es seitdem jährlich durch ausgeklügelte Interviewtechniken, wichtigen Beziehungen und gekonnten Recherchen, spannende Storys aus Malters und Umgebung zu entdecken und diese in unseren Radiobeiträgen zu veröffentlichen. Neben enorm vieler toller Musik und Themenbeiträgen, kann das Radio JWM natürlich noch einiges mehr bieten: das Wort zum Tag, stündliche News, Wetterberichte, Mittagsspiele, Oldies-Night, Politrunden, einen Live Stream, Wunschkonzert und noch einiges mehr gehören für uns in dieser Zeit zum Alltag.

Diese fünf Sendetage pro Jahr waren bis anhin ein Highlight im Jahresprogramm der Jungwacht Malters. Natürlich wollen wir unbedingt, dass das auch so bleibt! Aus diesem Grund werden wir uns dieses Jahr etwas aus dem Rampenlicht zurückziehen und unser eingerostetes Konzept überarbeiten. Das heisst, dass das Radio JWM, im Jahr 2014, leider nicht on Air gehen kann. Doch das soll auf gar keinen Fall das Ende einer Tradition bedeuten! Wir werden hoffentlich schon nächstes Jahr mit neuen Ideen und voller Motivation wieder durchstarten können.